Rauriker LARP Liverollenspiel
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  www.rauriker.de  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Rauriker Kommunikation
Do 24 Aug - 16:50 von Askan Eschenfall
Hey zusammen Smile

Es gibt bei uns ja sowohl Facebook- als auch WhatsAppverweigerer.

Daher werde ich ab sofort wieder alles "große" über das Forum …

Kommentare: 0
Homepage-Update: Aktuelle Südlande Karte online u.a.
So 5 März - 23:45 von Raskell
Die aktuelle Kampganen-Karte ist nun auf der Homepage drauf.
Dieses Mal inklusive unserer Allianzen.




Kommentare: 0
September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
KalenderKalender
Neueste Themen
» Endlich auch hier
Di 18 Sep - 9:49 von die_Caitlin

» Drachenfest 2019
Sa 15 Sep - 21:26 von Tioniki

» Termine 2019
Sa 15 Sep - 21:15 von Tioniki

» 11/18 - T100 - Wind of Change, 01.-04.11., Kreuzau bei Düren/NRW
Di 31 Jul - 21:51 von Thyra

» Stoff - Sammlung von Links
So 1 Jul - 22:00 von Thyra

» germanische Namen: noch ne Liste
Mi 27 Jun - 16:04 von Askan Eschenfall

» Drachenfest 2018 ANMELDUNGEN
Fr 11 Mai - 13:10 von Askan Eschenfall

» Zelte - wer schläft wo
Mi 2 Mai - 21:04 von Askan Eschenfall

» Epic Empies: Lager des "Alten Wegs"
Mo 9 Apr - 11:23 von Sarolf


Teilen | 
 

 Hoimarshal… und die Festung Orkentrutz

Nach unten 
AutorNachricht
Modorok kun Ramfior
Clanführer
Clanführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 38
Ort : Penzberg

BeitragThema: Hoimarshal… und die Festung Orkentrutz    Do 26 Apr - 13:04

Hoimarshal… und die Festung Orkentrutz


Nordöstlich von Hoimarshold, tief in den Wäldern findet man die Überreste eines der wichtigsten Schauplätze dieses Krieges. Die Grundmauern einer Wehranlage, Orkentrutz genannt. Diese Anlage war sozusagen das Tor in das clangebiet der Blankard an der die Orks schon viele male gescheitert waren…

Klar war das solange Orkentrutz steht, die Blankarder in ihrem Gebiet relativ sicher waren. Doch sollte dieser Posten eines Tages fallen, wäre die letzte Chance für unsere Vorfahren zu überleben die offene Schlacht gewesen und dafür gab es damals noch zu wenige vor Ort. Die Blankarder waren einfach zu weit verstreut. Doch wie man an den Ruinen noch heute sehen kann, kam es doch soweit das Orkentrutz fiel.

Für alle die es noch nicht wissen…..die Halle in der sich der Swajut des Falken jedes Jahr zusammenfindet, um den Blutschwur zu erneuern, heißt Hoimarshal, benannt nach Hoimar und seiner Sippe… Diese haben vor rund 80 Jahren ihre Leben hingegeben um allen anderen aus allen anwesenden Sippen die Zeit zu verschaffen das Gebiet zu verlassen. Denn damals rotteten sich tausende von Orks zusammen welche unter einem Champion und einem Schamanen diese Festung endgültig schleifen wollten. Die Läufer und Kundschafter berichteten von einem Strom von Orks welcher einen Tag und eine Nacht von diesem Ort entfernt war. Im Angesicht dieser unheilvollen Nachrichten entschloss Hoimar die Festung zu halten…..für den Preis seines Lebens …und seine gesamte Sippe schloss sich ihm an…..
Orkentrutz fiel nach sechs Tagen…..doch hatten die Orks so viele Verluste erlitten das unsere Vorfahren sie in der Feldschlacht am zehnten Tag nach ihrem Triumph endgültig schlagen, ihren Champion und ihren Schamanen töten und die führungslosen Bastarde in alle vier winde treiben konnten…

Zum Andenken an Hoimar und seine Sippe nennen wir die Halle seit jenen Tagen Hoimarshal….denn sein Geist durchweht noch heute dies alte Gemäuer und das Dorf Hoimarshold. Nun werdet ihr denken das ein großer Krieger wie Hoimar der noch dazu in der Schlacht sein Leben lies, längst über die Schwertbrücke gegangen sein müsste und nicht hier als Schatten die Ewigkeit fristen sollte.
Doch hat sich Hoimar im Augenblick seines Todes selbst den Fluch des ewigen Schattens auferlegt um für immer über Hoimarshold zu wachen.

So erzählt es die Überlieferung. Wer will kann an dieser Gedenkstätte ein Opfer bringen, sich vom Geist Hoimars durchströmen lassen um seine Kraft und seine Entschlossenheit zu erhalten…..Kraft und Entschlossenheit um diese Schlammblüter ein für alle Mal aus Gebiet der Blankard zu vertreiben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Hoimarshal… und die Festung Orkentrutz
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Minecraft Ausbau der Fliegenden Festung.
» Festung von Dunharg
» Die Ritualschlacht in der Schwarzen Festung - Infos und Co.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
www.rauriker.de :: Rauriker Allgemein :: Die Bibliothek :: Clans, Sippen und Bewohner :: Hag Blankard-
Gehe zu: