Rauriker LARP Liverollenspiel
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  www.rauriker.de  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Rauriker Kommunikation
Do 24 Aug - 16:50 von Askan Eschenfall
Hey zusammen Smile

Es gibt bei uns ja sowohl Facebook- als auch WhatsAppverweigerer.

Daher werde ich ab sofort wieder alles "große" über das Forum …

Kommentare: 0
Homepage-Update: Aktuelle Südlande Karte online u.a.
So 5 März - 23:45 von Raskell
Die aktuelle Kampganen-Karte ist nun auf der Homepage drauf.
Dieses Mal inklusive unserer Allianzen.




Kommentare: 0
Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
KalenderKalender
Die neuesten Themen

Austausch | 
 

 Der Weg der Krähen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Askan Eschenfall
Großkrieger
Großkrieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 14.08.12
Alter : 29
Ort : Hag Widukin

BeitragThema: Der Weg der Krähen   Mo 2 Okt - 13:56

Wie im Rat der Clans angekündigt versammelte Mordrak alle Helskava um sich, als er zurück ins Gebirge kehrte.

Die Armee wurde aus Hag Blankard zurückgezogen als es dort nichts mehr zu erledigen gab und so hatten sie jetzt Gelegenheit, ihre Wunden zu lecken und ihre Toten aufzubahren. Weder begruben, noch verbrannten sie ihre Gefallenen. Sie bahrten sie auf einer Konstruktion aus Steinen und Ästen auf, damit Morrigan sie zu sich holen konnte. Nebel zog auf, nachdem sie den langen Pass oberhalb der Höhlen in denen sie wohnten emporgestiegen waren um ihren Toten zu gedenken. Morgrimm, ein Priester der Morrigan stellte sich zwischen die Opfer, die Helskava versammelten sich um ihn herum. Ein langes Ritual wurde abgehalten und der Priester ließ die Helskava vor Ehrfurcht erstarren als er die bekannten abschließenden Worte sprach:

Morrigan - ammo fan helskava,
eko uzbedjan thinaz hailam.

Gramaz anfanhan unsaz,
Brangjan uzlegjan, brangjan balwaz.
Eko sweren thek eko slahan anthraz.

Morrigan - ammo fan helskava,
eko uzbedjan thinaz hailam.
Eko uzbeudan mina tifram.

Rauriker! Sego! Mordrak! Sego!

Dann verließen sie die Opferstätte und hörten bereits die Krähen von Weitem, wie sie sich ihrem Fressen näherten.

...

Nach dem Gelage kam Mordrak auf Morgrimm zu.

"Priester - Du hast uns durch die Schlachten geführt und die Toten geehrt. Deine Opfer machen uns zu den Kindern Morrigans. Wie Du weißt, entsende ich Helskava nach Hag Raurik, sie sollen sich den Swajuts anschließen um zu beweisen, dass wir auf ihrer Seite sind. Sicher weißt Du von den Geschehnissen in Hag Blankard, gerade in der Zeit zwischen Samhain und Imbolc. Ich habe vernommen, dass sich der Sache ein Swajut annehmen wird doch weiß ich nicht ob sie derer gewachsen sind. Ich -" Morgrimm hob einen Finger und unterbrach den Anführer der Helskava.

"Mordrak - ich habe bereits dafür gesorgt, dass sich erste Unterstützung auf den Weg gemacht hat. Auch ich werde meine Sachen packen und losreisen. Wenn die Angelegenheit erledigt ist, werden ich und meine Begleitung für eine Zeit bei ebendiesem Swajut bleiben, so wie du es gewünscht hast. Ist das in Deinem Sinn?"

"Geh - und mögen die Götter dich schützen."

Morgrimm stand auf, nahm Stab und traditionellen Schmuck, kalkte sich, rief sein Pferd und ritt los gen Osten - denn die bevorstehenden Ereignisse näherten sich unausweichlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Der Weg der Krähen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
www.rauriker.de :: Rauriker Intime-Spiel :: HAG RAURIK - Neuigkeiten aus dem Land der Rauriker :: HAG HELSKAVA-
Gehe zu: