Rauriker LARP Liverollenspiel
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  www.rauriker.de  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Rauriker Kommunikation
Do 24 Aug - 16:50 von Askan Eschenfall
Hey zusammen Smile

Es gibt bei uns ja sowohl Facebook- als auch WhatsAppverweigerer.

Daher werde ich ab sofort wieder alles "große" über das Forum …

Kommentare: 0
Homepage-Update: Aktuelle Südlande Karte online u.a.
So 5 März - 23:45 von Raskell
Die aktuelle Kampganen-Karte ist nun auf der Homepage drauf.
Dieses Mal inklusive unserer Allianzen.




Kommentare: 0
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
KalenderKalender
Neueste Themen
» Drachenfest 2019
Gestern um 16:43 von Rigani

» Tioniki: Die Zeit nach Güldenbruck
Do 8 Nov - 19:46 von Tioniki

» Termine 2019
Mi 7 Nov - 14:45 von Askan Eschenfall

» Grenzlande 1
Mo 29 Okt - 14:56 von Askan Eschenfall

» Fremd-Cons 2019
Mo 29 Okt - 14:49 von Askan Eschenfall

» Weihnachtsfeier Illusion-Larp
Fr 5 Okt - 21:02 von Rigani

» Endlich auch hier
Mo 24 Sep - 11:11 von Raskell

» 11/18 - T100 - Wind of Change, 01.-04.11., Kreuzau bei Düren/NRW
Di 31 Jul - 21:51 von Thyra

» Stoff - Sammlung von Links
So 1 Jul - 22:00 von Thyra


Teilen | 
 

 Stuhlpolster beim Larp-Waffenbau

Nach unten 
AutorNachricht
Mirar
Jungkrieger
Jungkrieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 23

BeitragThema: Stuhlpolster beim Larp-Waffenbau   Sa 6 Jul - 18:08

Kann man eigentlich die Polsterung von alten Bürostühlen beim Bau von Larp-Waffen und oder Schilden verwenden?scratch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Metzgerstochter
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 21.10.12
Alter : 40
Ort : Karlsfeld

BeitragThema: Re: Stuhlpolster beim Larp-Waffenbau   So 7 Jul - 19:47

Nein, weil Polster oder Matrazenschaumstoff in der Regel zu weich ist und bei der Verarbeitung die Sicherheit der Waffe nicht mehr gewährleistet ist.
Du kannst Plastazote nehmen, das kennt man von den Isomatten, aber empfehlen würde ich XAC-50, sogenannter strahlvernetzter, geschlossen-poriger Schaumstoff. Google einfach 'Larp Waffen Bauen', da wirst du unweigerlich über die Website eines leider verstorbenen Gurus im Larpwaffenbau stolpern (http://www.dreamlands.de/larp-waffen.htm), die ist zwar nicht mehr ganz aktuell aber erschreckend zeitlos! Viel Spaß beim Basteln. D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://callabutterfly.wordpress.com/
Bron Boro
Clanführer
Clanführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 12.06.11
Alter : 36

BeitragThema: Re: Stuhlpolster beim Larp-Waffenbau   So 7 Jul - 22:34

Kommt drauf an. Für Hämmer braucht man sogar weicheren Schaumstoff zwischendrin. Wenn der Schild einen harten Kern hat, kann man den Schaumstoff eines Bürostuhls gut als Polsterung über dem Kern verwenden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mirar
Jungkrieger
Jungkrieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 05.07.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Stuhlpolster beim Larp-Waffenbau   So 7 Jul - 22:43

ok also für Waffen nicht zugebrauchen, für Schilde mit hartem kern aber ok, hab ich das richtig verstenden?

Jedenfalls danke für den Link, da mach ich mich morgen gleich ans durchlesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Stuhlpolster beim Larp-Waffenbau   

Nach oben Nach unten
 
Stuhlpolster beim Larp-Waffenbau
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Beim Ex gemeldet..und wie gehts jetzt weiter?!
» Nach 6 wöchiger KS beim EX melden....
» BSG: Angespartes Schmerzensgeld zählt nicht beim Arbeitslosengeld II B 14/7b AS 6/07 R)
» Wichtiger Grund Termine nicht wahr zu nehmen beim JC
» Eine BLAMAGE nach der nächsten........aus Fehlern lernen :-)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
www.rauriker.de :: Rauriker Allgemein :: Das Handwerkszelt-
Gehe zu: