Rauriker LARP Liverollenspiel
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  www.rauriker.de  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Rauriker Kommunikation
Do 24 Aug - 16:50 von Askan Eschenfall
Hey zusammen Smile

Es gibt bei uns ja sowohl Facebook- als auch WhatsAppverweigerer.

Daher werde ich ab sofort wieder alles "große" über das Forum …

Kommentare: 0
Homepage-Update: Aktuelle Südlande Karte online u.a.
So 5 März - 23:45 von Raskell
Die aktuelle Kampganen-Karte ist nun auf der Homepage drauf.
Dieses Mal inklusive unserer Allianzen.




Kommentare: 0
September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
KalenderKalender
Neueste Themen
» Endlich auch hier
Di 18 Sep - 9:49 von die_Caitlin

» Drachenfest 2019
Sa 15 Sep - 21:26 von Tioniki

» Termine 2019
Sa 15 Sep - 21:15 von Tioniki

» 11/18 - T100 - Wind of Change, 01.-04.11., Kreuzau bei Düren/NRW
Di 31 Jul - 21:51 von Thyra

» Stoff - Sammlung von Links
So 1 Jul - 22:00 von Thyra

» germanische Namen: noch ne Liste
Mi 27 Jun - 16:04 von Askan Eschenfall

» Drachenfest 2018 ANMELDUNGEN
Fr 11 Mai - 13:10 von Askan Eschenfall

» Zelte - wer schläft wo
Mi 2 Mai - 21:04 von Askan Eschenfall

» Epic Empies: Lager des "Alten Wegs"
Mo 9 Apr - 11:23 von Sarolf


Teilen | 
 

 Bron Boros Schamanenstab

Nach unten 
AutorNachricht
Bron Boro
Clanführer
Clanführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 12.06.11
Alter : 36

BeitragThema: Bron Boros Schamanenstab   So 9 Jun - 0:08

Entstehung:

Schritt 1: Finde einen alten Weihnachtsbaum am Straßenrand.
Schritt 2: Nimm den Weihnachtsbaum mit.
Schirtt 3: Entaste den Weihanschtsbaum mit einer Säge.
Schritt 4: Entrinde den Stamm mit einem Schwingschleifer.
Schritt 5: Beachte das untere Ende. Es wurde bereits so zurecht geschnitten, dass es in einen Weihnachtsbaumstände passt. Bearbeite den Ansatz zum verbliebenen Stamm, bis eine Art Knauf daraus entstanden ist.
Schritt 6: Benutze feines Sandpapier für den letzten Feinschliff.
Schritt 7: Lassiere das Holz und lass es trocknen.
Schritt 8: Drücke und Schneide mit einem Messer das gewünschte Symbol in den Knauf.
Schritt 9: Füll die Schnitte des nun eingeschnittenen Symbols mit dunkler Holzfarbe auf, um die Konturen leichter erkennbar zu machen.
Schritt 10: Wickel Fell- und Lederimitat aus der Restekiste unterhalb des Knaufes um den Stab.

So weit, so gut.

Nun kommt das Update:
Schritt 11: Finde die Überreste einer zusammengeschnittenen Hecke am Rand vom Nachbargrundstück. Suche dir einen dickeren Strang heraus, der von einem Gewächs umschlungen wurde.
Schritt 12: Fiesel den Strang heraus, so dass nur die Pflanze übrig ist, die sich darum herumgewunden hat. Du solltest jetzt ein spiralförmig gewachsenes Stück Pflanze in der Hand haben.
Schritt 13: Schieb die "Pflanzenspirale" von unten über den Schamanenstab.




Der nächste Teil wird darin bestehen, die neue Verziehrung ordentlich fest zu binden und trocknen zu lassen (ist innen noch grün). SChritt 11 - 13 waren ein Arbeitsaufwand von etwa 5 Minuten und ich muss sagen: im Moment begeistert mich die Idee.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Bron Boros Schamanenstab
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
www.rauriker.de :: Rauriker Allgemein :: Das Handwerkszelt-
Gehe zu: