Rauriker LARP Liverollenspiel
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  www.rauriker.de  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Rauriker Kommunikation
Do 24 Aug - 16:50 von Askan Eschenfall
Hey zusammen Smile

Es gibt bei uns ja sowohl Facebook- als auch WhatsAppverweigerer.

Daher werde ich ab sofort wieder alles "große" über das Forum …

Kommentare: 0
Homepage-Update: Aktuelle Südlande Karte online u.a.
So 5 März - 23:45 von Raskell
Die aktuelle Kampganen-Karte ist nun auf der Homepage drauf.
Dieses Mal inklusive unserer Allianzen.




Kommentare: 0
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
KalenderKalender
Neueste Themen
» Drachenfest 2019
Gestern um 16:43 von Rigani

» Tioniki: Die Zeit nach Güldenbruck
Do 8 Nov - 19:46 von Tioniki

» Termine 2019
Mi 7 Nov - 14:45 von Askan Eschenfall

» Grenzlande 1
Mo 29 Okt - 14:56 von Askan Eschenfall

» Fremd-Cons 2019
Mo 29 Okt - 14:49 von Askan Eschenfall

» Weihnachtsfeier Illusion-Larp
Fr 5 Okt - 21:02 von Rigani

» Endlich auch hier
Mo 24 Sep - 11:11 von Raskell

» 11/18 - T100 - Wind of Change, 01.-04.11., Kreuzau bei Düren/NRW
Di 31 Jul - 21:51 von Thyra

» Stoff - Sammlung von Links
So 1 Jul - 22:00 von Thyra


Teilen | 
 

 Wurfspeer - Basteltagebuch

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Hrothgar
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 22.04.11
Alter : 51
Ort : München

BeitragThema: Re: Wurfspeer - Basteltagebuch   Fr 27 Apr - 14:10

Speer - hm...

also:

Latexen für die Spitze bei Polsterschaumstoff - keine gute idee.
saugt sich voll wie ein Schwamm - ist ja auch einer.
wird zäh und schwer - ich würd mich sowas nicht treffen lassen wollen.

Ich würde eher in die Richtung Stoßspeer - Saufeder gehen. Mit einer parierstange aus
Gummi - so als basis, dann die Spitze aus Polsterschaumstoff - aber eher dick und kurz
und das ganze dann nur mir Silbernem Lack besprühen.
sonst verliert sich die Weichheit und es wird wieder unangenehm.

Innenleben - bin ich auch skeptisch.
Ich würde es wirklich mal austesten.
der Stab wird ja aus isolierschläuchen für Heizungsrohre gemacht. innen einfach _ wie du
vorschlägst - fest mit füllmaterial für Kissen oder so ausstopfen und fest eindrücken.
das dürfte dem ganzen eine gewisse stabilität geben. den rest für den Schaft macht dann
das Panzertape. oder ein paar latexschichten mit schnur umwickelt - auch gut.

Probiers aus , ich freu mich aufs ergebnis.


Gruß
Hrothgar
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melvin
Clanführer
Clanführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 14.06.11
Alter : 32
Ort : Bayreuth

BeitragThema: Re: Wurfspeer - Basteltagebuch   Fr 27 Apr - 14:31

alles klar, dann mach ich das so. Dank dir auf jeden Fall What a Face
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bron Boro
Clanführer
Clanführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 12.06.11
Alter : 36

BeitragThema: Re: Wurfspeer - Basteltagebuch   Fr 27 Apr - 14:56

Vielleicht lässt sich ja aus weichem Linoleum, wie er für Fußbodenbeläge verwendet wird, ein akzeptabler Kernstab herstellen. Nur so eine Idee, keine Ahnung, ob das wirklich klappt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melvin
Clanführer
Clanführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 14.06.11
Alter : 32
Ort : Bayreuth

BeitragThema: Re: Wurfspeer - Basteltagebuch   Mo 30 Apr - 9:12

Mhh auch ne Idee, aber ich denk ich probiers mal mit stopfen. Werd mal die Tage anfangen, Material hab ich jetzt alles da. Ich sag dann bescheid wie es geworden ist Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wurfspeer - Basteltagebuch   

Nach oben Nach unten
 
Wurfspeer - Basteltagebuch
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
www.rauriker.de :: Rauriker Allgemein :: Das Handwerkszelt-
Gehe zu: